KELLEREI TERLAN – SÜDTIROL

So wie wir das Jahr 2016 beenden, wird wohl 2017 auch beginnen, mit Wein, Wein, noch mehr Wein, ….

Gedreht wurde dieser Spot auf der Anlagestelle am Wesenufer, eine Stelle, an der die Donau ganz langsam vorbeifließt und zum Entspannen einlädt.

TERLANER

Wein
• Name: Terlaner
• DOC Bezeichnung: Südtiroler
• Sorte: 60% Weißburgunder, 30% Chardonnay und 10% Sauvignon Blanc
• Geschichte: erster Jahrgang 1893
• Jahrgang: 2015
• Gesamtproduktion: 220,000
• Ertrag: 56 hl/ha
• Qualitätslinie: Die Weingüter

 

Weinbeschreibung
Farbe: funkelndes strohgelb mit grünen Nuancen
Geruch: Grüner Apfel und weißer Pfirsich charakterisieren den klassischen Terlaner, der aber auch eine feine Nuance von Zitronenmelisse und Minze aufweist.
Geschmack: Auch am Gaumen ist die Pfirsicharomatik sehr stark präsent und macht den Terlaner lebendig aber gleichzeitig auch sehr weich. Der facettenreiche, strukturierte Geschmack wird von einem Wechselspiel aus Frische und Mineralität aber gleichzeitig auch einer tollen Länge gekennzeichnet.

Speisenempfehlung
in Terlan traditionell zur Terlaner Weinsuppe aber auch zum Salat vom rohen weißen Spargel;
typisch italienische Geichte wie Pizza und Nudeln mit Tomatensoße, sowie Foccaccia mit
Rosmarin oder Penne all’arrabiata; Parmesan und frischer Pecorino; zudem auch klassische
Südtiroler Hausmannskost, wie Speckknödel oder Hauswurst mit Sauerkraut; Putenbrust mit
Wurzelgemüse oder ein feiner Kalbsbraten.

KELLEREI TERLAN

Silberleitenweg 7

I-39018 Terlan

Tel. +39 0471-257135

www.kellerei-terlan.com

 

Genießt Euer Glas Wein mit lieben Menschen, das verstärkt den guten Geschmack des Weines um ein Vielfaches 😉 Wir sehen uns wieder bei Wein Nr. 4 #cortedelvino

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü